Geld für Autowerbung

MonetenFuchs.de > Geld verdienen > Autowerbung Geld verdienen

 
Auto-Werbeservice.de: Was im Motorsport eine Selbstverständlichkeit ist, wird jetzt auch für Sie möglich. Stellen Sie Ihren PKW als Werbefläche für eine Internetadresse oder für das Logo einer Firma zur Verfügung und sichern Sie sich auf diesem Weg bei Auto-Werbeservice.de einen lukrativen Nebenverdienst. Die Verdienstmöglichkeiten richten sich nach Modell und Alter des Fahrzeugs, der Anzahl der Werbeflächen, dem werbenden Unternehmen etc. Deshalb können vom Anbieter keine festen Beträge genannt werden. Ihr individueller Verdienst wird Ihnen daher vor Vertragsschluss mitgeteilt. Folgende Kriterien müssen erfüllt sein:

  • Er muss mindestens 3x die Woche gefahren werden.
  • Einmalige Bearbeitungsgebühr von 9,95 EUR.
  • Ihr PKW darf nicht älter als 15 Jahre sein, ausgenommen Oldtimer und besonders auffällige Fahrzeuge.

zum Anbieter >>

 



pkw-werbung.net: pkw-werbung.netführt auf seinem Portal Fahrzeug- Interessenten zusammen. Sie lassen Ihr Fahrzeug mit Werbung von Firmen oder mit Internet-Adressen versehen und erhalten dafür ein Honorar. Nach Schaltung eines Inserats kann ihr Auto direkt von interessierten Firmen gebucht werden. Folgende Kriterien sind zu beachten:

  • Ihr Auto ist gepflegt und Sie fahren mehr als 500 km pro Monat damit.
  • Je mehr Werbeflächen Sie zur Verfügung stellen können, desto größer sind die Verdienstmöglichkeiten (bis 550,- Euro).
  • Die Inseratsschaltung ist kostenpflichtig (ab 29,90 EUR) und wird auf 12 Monate abgeschlossen.

zum Anbieter >>

 
Pkw-Werbung.info: Das Portal zur Vermarktung von mobilen Werbeplätzen geht einen etwas anderen Weg als vergleichbare Internet Angebote. Der Anbieter hat sich auf einen regionalen Bereich spezialisiert. Im Raum Ostwestfalen und Osnabrück können Werbekunden direkt auf seiner Webseite private Pkw für individuelle Werbekampagnen buchen. Die angeschlossenen Mitglieder werden nicht anonym in einer Datenbank verwaltet, sondern persönlich vom Inhaber betreut. Dem zu Folge nutzen vornehmlich regionale Kunden diesen Service, da Ihnen der direkte Kontakt sehr wichtig erscheint. Wer Geld mit seinem Pkw verdienen möchte, hat 2 Varianten zur Anmeldung:

  • Die kostenpflichtige Anmeldung: Für einen einmaligen Registrierungsbeitrag von 49,- Euro wird man sofort für mögliche Werbekampagnen freigeschaltet und bei anstehenden Werke-Aktionen bevorzugt behandelt.
  • Die kostenfreie Anmeldung: Wer kein Geld investieren möchte, hat auch die Möglichkeit, sich gratis zu registrieren. Lt. Aussage des Betreibers machen davon ca. 75% der neu angemeldeten Mitglieder Gebrauch. Aufgrund schlechter Erfahrungen wählen viele Menschen lieber diese Option. Es scheint dabei auch kein Problem zu sein, dass dafür eine Gegenleistung erbracht werden muss.

3 Monate lang präsentiert man dann eine Werbung auf der Heckscheibe, wofür man nicht bezahlt wird. Es ist aber nur eine einzeilige Werbebotschaft: gratis-tanken.com

Überhaupt wird auf dem Portal mit offenen Karten gespielt. Es werden keine Phantasie Verdienstmöglichkeiten offeriert, sondern ein realer Nebenverdienst von mindestens 50,- Euro monatlich.

zum Anbieter >>

 
Croove Autovermietung: Mit Croove, der privaten Autovermietung für Dich und mich können Sie Ihr Auto von Leuten aus Ihrer Nähe mieten und umgedreht Ihr Auto zur Verfügung stellen, wenn Sie es nicht brauchen: günstig, einfach, schnell und sicher. Die App können Sie im iTunes Store kosenlos downloaden.

zum Anbieter >>

 

 
Das könnte Sie auch interessieren: