Finanzvergleich

MonetenFuchs.de > Finanzen > Finanzvergleich

Finanzen

Geld anlegen: Aber richtig! Ersparen Sie sich die Qual der Wahl. Um Gewinnchancen zu optimieren und Risiken zu minimieren, gibt es ein simples Rezept. Es heißt mit einem Wort: Mischung. Fachleute nennen dies Diversifikation.

Mit einem Finanzvergleich können Sie die richtigen Fonds-Mischung finden und Ihr Geld sicher anlegen. Dazu beim Fondskauf sparen, denn es gibt eine Vielzahl von Fonds auch ohne Ausgabeaufschlag!

  • Es gibt Hunderte Arten von Fonds und Aktien. Welche sind gut?
  • Wie sollten Sie Ihr Geld am besten anlegen?
  • Welche Art von Fonds passt überhaupt zu Ihnen?
  • Kostenloser und unverbindlicher Vorschlag und Beratung!

Investmentfonds sind Geldanlagen, die von einer Investmentgesellschaft verwaltet werden. Ohne sich detailliert auszukennen können so auch Laien am Börsengeschehen teilnehmen. Man kann auf diese Weise in festverzinsliche Wertpapiere, Aktien, in Immobilien oder am Geldmarkt investieren. Je nach Risiko und Anlageziel empfiehlt es sich, kurz-, mittel- oder langfristige Investmentfonds und die richtige Mischung (Diversifikation) auszuwählen.

Entscheidend für die Rendite sind auch die Verwaltungskosten einzelner Fonds. Anleger sollten daher nicht nur den Ausgabeaufschlag, sondern auch die Verwaltungskosten eingehend studieren. Sie verstecken sich nicht selten im Kleingedruckten.

Vergleichen Sie unbedingt alle Nebenkosten einschließlich der Depotkosten und einer eventuellen Erfolgsbeteiligung miteinander, bevor Sie Anteile an einem Investmentfonds erwerben. Entscheidend ist auch, in welchem Land der Investmentfonds investiert.

Den besten Fonds finden – Kostenlos! Einfach vergleichen und bares Geld sparen.