Kostenlose Kreditkarte nutzen

MonetenFuchs.de > kostenlos > kostenlose Kreditkarte

kostenloses
Immer mehr Banken bieten ihren Kunden eine kostenlose Kreditkarte an, die dieses Angebot nur zu gerne in Anspruch nehmen. Schließlich haben sich die Kreditkarten als Zahlungsmittel nicht nur im Geschäftsleben durchgesetzt, sondern auch im Privatleben. Selbst die Bankkunden, die bisher noch nicht das bargeldlose Bezahlen nutzten, nutzen die günstigen Angebote, schließlich müssen sie dafür nichts bezahlen und sogar im Ausland können sie dieses Zahlungsmittel einsetzen.

Viele Banken bieten ihren Kunden bei der Eröffnung eines Girokontos gleich die Kreditkarte kostenlos mit an. So können die Kunden nicht nur die Kreditkarte gratis nutzen, sondern kommen oftmals gleichzeitig in den Genuss eines kostenlosen Girokontos. Allerdings sollte nicht auf einen Vergleich verzichtet werden, denn das Angebot wächst ständig.

Angebote sorgfältig vergleichen
Da es immer mehr Angebote auf dem Markt gibt, sollte auch hier ein Vergleich durchgeführt werden und zwar bevor die endgültige Entscheidung getroffen wird. Eine kostenlos Kreditkarte nutzen hört sich zwar sehr verführerisch an, doch sind nicht alle Karten ohne Gebühren. Hier sollte man sich doch ganz genau informieren, ob nicht ein Mindestumsatz verlangt wird. Bei einigen Instituten, die Kreditkarten kostenlos ausgeben, muss im Monat oder im Jahr ein Mindestumsatz erbracht werden, damit die kostenlose Nutzung gewährt wird. Ansonsten können hier genauso Gebühren anfallen, dafür dass die Kreditkarte gestellt wurde.

Des Weiteren sollte darauf geachtet werden, ob die Kreditkarte nur über einen bestimmten Zeitraum nicht mit Gebühren belastet wird. Oftmals gilt dieses Angebot nur für das erste Jahr der Nutzung und ab dem zweiten Jahr muss dann mit den üblichen Gebühren gerechnet werden. Aber auch bei diesen Angeboten kann man eine kostenlose Kreditkarte nutzen, allerdings sollte man sich im Vorfeld über die Kündigungsfristen informieren und die Karte dann rechtzeitig kündigen.

Kostenlose Kreditkarte nur als Zahlungsmittel
In der Regel ist eine kostenlose Kreditkarte ausschließlich ein Zahlungsmittel und spezielle zusätzliche Leistungen sind dabei nicht enthalten. Anders hingegen sieht es bei den kostenpflichtigen Kreditkarten aus, diese enthalten oftmals Versicherungen oder andere Serviceleistungen, auf die muss jedoch bei kostenlosen Kreditkarten verzichtet werden. Doch als bargeldloses Zahlungsmittel im Internet oder im In- und Ausland ist die gratis Kreditkarte bestens geeignet und wird sogar weltweit akzeptiert, sie ist eine gute Ergänzung zur EC-Karte.

Unser Tipp: Barclaycard Kreditkarte „New Visa“
Zur dauerhaft beitragsfreien Barclaycard Kreditkarte „New Visa“ erhalten Sie aktuell ein Startguthaben in Höhe von 25,- Euro. Damit sparen Sie nicht nur laufende Kosten, sondern genießen zusätzlich finanzielle Freiheit durch das zweimonatige zinsfreie Zahlungsziel.

weitere Infos >>

Mit unserem Kreditkarten-Vergleich können Sie online vollkommen kostenlos vergleichen und sparen!

zum Kreditkartenvergleich >>