Kreditvergleich

MonetenFuchs.de > Finanzen > Kreditvergleich

Finanzen
Besonders Verbraucher, die sich zum ersten Mal mit der Thematik Kreditfinanzierung beschäftigen, sind mit der Vielzahl der Angebote und der Begriffe aus dem Finanzwesen überfordert. Sich Geld zu leihen, um sich Konsumgüter anzuschaffen und dann abzubezahlen liegt aber im Trend. Das sogenannte Rückwärtssparen ist modern und sparen kann der clevere Kreditnehmer dabei auch.

Denn 5.000 geliehene Euro müssen zurückgezahlt werden und eine Bank verlangt mehr, die andere Bank weniger Zinsen. Manche verlangen 2 Prozent Bearbeitungsgebühr, andere Anbieter 3 Prozent und wieder andere verzichten auf die Bearbeitungsgebühr. Da heißt es, die verschiedenen Angebote miteinander zu vergleichen, denn selbst beim Kreditaufnehmen lässt sich Geld sparen.

Das Internet macht es möglich, dass unabhängig von Raum und Zeit nach günstigen Kreditangeboten recherchiert werden kann. Für den Einzelnen ist es allerdings nahezu unmöglich, alle Angebote zu erfassen und miteinander zu vergleichen. Unabhängige Portale wie zum Beispiel Bon-Kredit.de haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Verbraucher bei der Suche nach dem günstigsten Kreditangebot zu unterstützen. Den Wettbewerb unter den Kreditanbietern können Sie sich zum Vorteil machen, indem Sie von den billigsten Kreditangeboten profitieren. Warum sollten Sie für einen Kredit 1.000 Euro Zinsen und Gebühren bezahlen, wenn das auch für 300,- Euro machbar ist.

Die Vorteile eines Kreditvergleichs

Unabhängig davon, ob Sie einen Kleinkredit, einen normalen Ratenkredit oder einen Autokredit aufnehmen wollen. In jeder Kreditsparte gibt es Anbieter, die mit niedrigen Zinsen um Kunden werben. Leider sind die beworbenen Zinsen, auch wenn sie noch so günstig wirken, nicht immer die Zinsen, die Sie als Endverbraucher letztlich für den Kredit bezahlen müssen.

Die Banken dürfen mit den Zinsen werben, die sie einem Kreditnehmer mit bester Bonität berechnen würden. Welchen Zinssatz der Durchschnittskreditnehmer bezahlen muss, erfährt er erst, wenn er sich bei der Bank ein persönliches Angebot einholt. Von dem oben genannten Portal existiert eine direkte Verlinkung auf die Homepage der betreffenden Bank, auf der dann ein unverbindliches Angebot eingeholt werden kann. Der Kreditvergleich wird erst möglich, wenn der Kreditsuchende mehrere dieser persönlichen Angebote vor sich hat und die Zinsen und Gebühren miteinander vergleichen kann. Vergleichen hilft sparen.

Nicht auf den Kreditvergleich verzichten

Denken Sie bitte nicht, das ist Ihnen zu aufwendig. Immerhin können Sie heute alle Angebote bequem von zuhause einholen. Für einen Kredit sollte man sich schon etwas Zeit nehmen. In der Regel geht man eine Verpflichtung über mindestens ein Jahr oder meistens länger ein. Da sollte der Schritt gut überlegt werden. Es macht über Jahre gerechnet schon einen Unterschied, ob für 10.000 Euro der Betrag X zu tilgen ist oder der Betrag X + 2.000 Euro. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die das Internet bietet und sparen Sie selbst beim Schulden machen.