Reiserücktrittversicherungen

| | 0 Kommentare

Die besten Tarife für den Notfall
Da freut man sich auf die schönsten Wochen des Jahres – und dann das; Grippe, Unfall, ein Verwandter schwer erkrankt. Wer jetzt gut versichert ist, kann problemlos von der Reise zurücktreten. Die Experten von „Finanztest“ haben verschiedene Angebote geprüft und raten zu etwas teureren Kombiverträgen. Dann sind zusätzlich Kosten abgedeckt, die bei einem vorzeitigen Abbruch der Reise entsehen.

Bei den Angeboten für Einzelpersonen (Verträge für eine Reise) wurde der Anbieter „TravelSecure/Würzburger“ mit dem Tarif „Topschutz“ als Sehr gut (1,4) bewertet, gefolgt von der AGA mit dem Tarif „Elvia Reiserücktritt Vollschutz“ Sehr gut (1,5) und dem Anbieter HanseMerkur mit dem Tarif „RRK + Urlaubsgarantie“ mit der Bewertung „Gut“ (1,9).

Bei den Angeboten für Familien (Verträge für eine Reise) wurde ebenfalls der Anbieter „TravelSecure/Würzburger“ mit dem Tarif „Topschutz“ als Sehr gut (1,4) bewertet, gefolgt von der AGA mit dem Tarif „Elvia Reiserücktritt Vollschutz“ (Sehr gut 1,5) und dem Anbieter HanseMerkur mit dem Tarif „RRK + Urlaubsgarantie“ mit der Bewertung „Gut“ (1,9).

Quelle: Bild-Woche

Mit unserem Partner, dem Online-Versicherungsmakler Comfortplan, finden Sie günstige Tarife in einem Reiserücktrittsversicherung Vergleich.

Jetzt vergleichen und sparen >>
 




Das könnte Sie auch interessieren:  

Ähnliche Themen: ,

Mehr zu den Themen: Geld & Finanzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.