Steuertipps: Kostenlose Software

| | 0 Kommentare

Steuertipps Software

Foto: Screenshot www.steuertipps.de

Jetzt Lohnsteuerfreibeträge für 2020 beantragen!

Mit einem Antrag auf Lohnsteuerermäßigung können Sie sich beim Finanzamt einen Lohnsteuerfreibetrag eintragen lassen, wenn Sie z. B. hohe Kinderbetreuungs- oder Unterhaltkosten haben, jeden Tag einen weiten Weg zur Arbeit fahren müssen oder auch regelmäßig spenden, denn dann bezahlen Sie oft jeden Monat zu viel Lohnsteuer.

Ihr Arbeitgeber kürzt dann bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung entsprechend den Bruttoarbeitslohn und die Lohnsteuer wird nur auf der Grundlage des gekürzten Bruttoarbeitslohns berechnet.

Wenn Sie sich einen Freibetrag eintragen lassen möchten, können Sie die kostenlose Software Lohnsteuer-Freibetrag 2020 von Steuertipps herunterladen (für Mac oder PC). Die Software ist in der kostenlosen Testversion der SteuerSparErklärung 2020 enthalten!

So zahlen Sie während des laufenden Jahres weniger Lohnsteuer und haben jeden Monat einen höheren Nettolohn.

Wir wünschen viel Spaß beim Steuern sparen!
 

Direkt zum Angebot >>
 
Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, setzen Sie einen Bookmark oder teilen ihn mit Freunden:

Das könnte Sie auch interessieren:  

Ähnliche Themen:

Mehr zu den Themen: USER Gratis Deals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.