Sichere Holz Geldanlagen

| | 0 Kommentare

Holz Geldanlagen
Da Sparbücher und Tagesgeldkonten nicht einmal eine Verzinsung von einem Prozent erwirtschaften, sollte man sich bei der Geldanlage nach alternativen Anlageformen umsehen – möglichst natürlich mit hoher Rendite bei gleichzeitig geringem Risiko. Umso schöner, wenn solch ein Invest dann auch noch ökologisch nachhaltig ist!

Gegenüber dem DAX und Gold hat Holz in den vergangenen Jahrzehnten eine enorme Wertsteigerung erfahren. Mit Investments in nachwachsende Rohstoffe erzielen institutionelle Anleger schon seit Jahrzehnten zweistellige Renditen.

Variable Laufzeiten bedeuten dabei eine hohe Flexibilität für die Anleger. Das Beste jedoch – auch in Krisenzeiten bietet dieses Investment eine Wachstumsgarantie. Dass die Erlöse am Ende überdies steueroptimiert ausgezahlt werden, steigert die Attraktivität eines Holz-Direktinvestments zusätzlich.

Die Vorteile im Überblick:

  • Renditen von 12% und mehr möglich
  • Börsenunabhängige Sachwertanlage
  • Steuerfreie Erlöse durch Direktinvestment
  • Wachstumsgarantie auch in Krisenzeiten
  • Variable Laufzeiten, Anlage ab 3.700 Euro

Eine GRATIS Broschüre mit kostenlosen Informationen können Sie bei Holz-Geldanlagen.de anfordern. Einfach Formular ausfüllen und absenden.
 

Dieser Gratisartikel ist leider nicht mehr zu haben, aber hier finden Sie noch viele weitere Gratisproben!
 
weitere Gratisproben >>
 

Das könnte Sie auch interessieren:

ÜBER ARMIN
Profilbild Armin WehrhahnAls Spar-Fuchs sucht er bereits seit fast 20 Jahren nach Angeboten fuer alle Sparfüchse, Pfennigfuchser, Geizhaelse, Abstauber und sonstige Schnorrer.
Im Januar 2001 hat er den MonetenFuchs gegründet und verantwortet als Chefredakteur alle Angebote auf dem Portal, täglich aktualisiert und überprüft.

Mehr zu den Themen: Geld & Finanzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.